Menu
03.jpg

Toni Palzer siegt bei der Gams, Franz Hinterbrandner gewinnt die Super-Combi

Ergebnisliste Klassen......

Ergebnisliste Super-Combi......

Toni Palzer rennt in 35 Minuten durchs Kar auf die Schischarte

Schnee lag noch genug, aber das Wetter spielte am vergangenen Sonntag leider nicht mit. Um die Kührointhütte herrschte dichter Nebel und es

schneite leicht als es wieder hieß "Auf gehts" zur 48 sten Watzmanngams.

Es waren auch nur 23 Teilnehmer, davon 3 Damen am Start. Bei diesen Verhältnissen waren die Verantwortlichen der DAV Sektion Berchtesgaden

froh, daß es nur ein Vertical-Rennen und keine Abfahrt gab. Erwartungsgemäß schaffte es das skibergsteigerische Ausnahmetalent der

Sektion Toni Palzer die 800 Höhenmeter und die 7,5 Km lange Strecke auf die Schischarte in sagenhaften 35.03 Minuten. Über 5 Minuten länger

brauchte der Zweite Simon Kurz.  Tonis Vater Wolfgang Palzer erreichte als ältester Teilnehmer die Fünftschnellste Zeit und sicherte sich den

Sieg bei den Masters vor Franz Graßl. Auf der kurzen Strecke konnte sich die Seriensiegerin Judith Graßl in 37.04 Minuten vor Annemarie Palzer

durchsetzen.

Schade, Dreier-Teams waren diesmal keine am Start, wir hoffen sehr daß die neu geschaffene Disziplin in Zukunft wieder mehr Gefallen findet.

Bei der 2018 eingeführten "Supercombi" war Franz Hinterbrandner vor Anderl Soyter erfolgreich. Aus den tags zuvor in der DAV Halle

gekletterten Routen im Schwierigkeitsgrad V bis X und die Aufstiegszeit von Kühroint zur Schischarte ergaben das Kombiergebnis.

Die rührige Jungmannschaft hielt ein coole, humorige Siegerehrung im AV-Kaser, schöne Sachpreise und Gutscheine wurden verteilt. Den

Siegerpreis - die geschnitzte Gams - brauchte den Besitzer gar nicht wechseln, wie 2018 erhielt ihn Toni Palzer.  Über das Schmuckstück - die

gewaltigen Steinbockhörner - konnte sich Franz Hinterbrandner freuen.

Bei der legendären, zünftigen "Apres-Gams" in der gemütlichen Stube der Kührointhütte herrschte beste Stimmung fast bis zum Finsterwerden.

Christl Zembsch

 

Sponsoren Spendenklettern 2018

Deutscher Alpenverein Sektion Berchtesgaden

Watzmannstraße 4     
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)8652-9764611
Fax: +49(0)8652-9764629

Öffnungszeiten der Sektionsgeschäftsstelle:

Di, Do und Fr, jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr

Die Geschäftsstelle befindet sich im Bergsteigerhaus Ganz / Kletterzentrum:
Watzmannstr. 4, 83483 Bischofswiesen 

Partnerbetriebe: